Köpfe

Flavia Kleiner

Funktion: Co-Präsidentin PSE

Organisation: Operation Libero

Flavia Kleiner ist als  Co-Präsidentin der Operation Libero seit der Gründung der politischen Bewegung im Oktober 2014 im Einsatz für das Chancenland Schweiz, wie es mitten in Europa liegt: Für eine Schweiz, welche Chancen in einer sich verändernden Welt erkennt, gewährt und nutzt.

Kontakt: flavia.kleiner@operation-libero.ch

Jean-Daniel Gerber

Funktion: Co-Präsident PSE

Organisation: Die Schweiz in Europa

In seiner Laufbahn im Dienste der Eidgenossenschaft war er in zahlreichen unterschiedlichen Bereichen tätig: Im damaligen Bundesamt für Aussenwirtschaft (BAWI), in Genf als schweizerischer Vertreter bei der UNCTAD und der WTO, in Washington als Leiter des Wirtschafts- und Finanzdienstes in der schweizerischen Botschaft und anschliessend als Exekutivdirektor und Dean des Boards der Weltbank (1993 – 1997). Im November 1997 betraute der Bundesrat Jean-Daniel Gerber mit der Führung des Bundesamts für Migration und als Staatssekretär 2004 - 2011 mit der Leitung des Staatssekretariats für Wirtschaft SECO.

Kontakt: jdg@consartes.com

Nicola Forster

Funktion: Vorstandsmitglied

Organisation: foraus - Forum Aussenpolitik

Nicola Forster hat foraus 2009 mitgegründet und ist seither Präsident des Think-Tanks. Als Unternehmer und Innovationsberater arbeitete er in den letzten Jahren für verschiedene Aussenministerien, Stiftungen oder internationale Organisationen sowie Think-Tanks (u.a. Auswärtiges Amt Deutschland, SWP Stiftung Wissenschaft und Politik, IPSS Addis Abeba). Daneben ist Nicola Founding Curator der Global Shapers Bern (World Economic Forum), Mitgründer und Advisory Council des Global Diplomacy Labs, Vizepräsident von Science et Cité sowie des Law & Economics Club. Nicola ist Jurist mit einem Lizentiat in Rechtswissenschaften (Universitäten Zürich, Montpellier und Lausanne).

Kontakt: nicola.forster@foraus.ch

Rudolf Wyder

Funktion: Vorstandsmitglied

Organisation: Schweizerische Gesellschaft für Aussenpolitik

Rudolf Wyder studierte Zeitgeschichte und Völkerrecht. Dr. phil. I Universität Bern. Von 1977-82  war er Zentralsekretär der Europa-Union Schweiz (heute: Nebs). Anschliessend arbeitete er in der Privatwirtschaft im Bereich Public Relations. Von 1987-2013 war er Direktor der Auslandschweizer-Organisation.

Kontakt: rudolf.wyder@europaplattform.ch