PSE Petition zum Rahmenabkommen eingereicht!

Die Plattform-Schweiz-Europa hat heute ihre Petition zum Rahmenabkommen eingereicht.

In dieser Sache traten zudem Thomas Cottier, Präsident der Vereinigung Die Schweiz in Europa (ASE) und Initiant der Petition zusammen mit Jean-Daniel Gerber, Co-Präsident der PSE, Joëlle de Sépibus, Vize-Präsidentin ASE, und Raphaël Bez, Co-Generalsekretär der Nebs, heute vor die Medien und präsentierten die Petition. Die PSE will mit der Petition die Wichtigkeit der Unterzeichnung des Vertragswerks erneut unterstreichen. Es gibt keinen sachlichen Grund mit der Unterzeichnung zuzuwarten, auch nicht für Klärungen der drei umstrittenen Punkte. Der Bundesrat muss diese Verantwortung übernehmen. Die gegenwärtige Lage verursacht eine grosse Verunsicherung, die sich auf das Investitionsverhalten der Wirtschaft und damit die Arbeitsplätze in der Schweiz negativ auswirkt.

Lesen Sie die Petition:

Petition Deutsch

Petition Französisch

Petition Italienisch

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.